Blauer Himmel und Sonnenschein,  zartes Grün an den Bäumen, die Kirschblüten stehen in voller Pracht und die Vögel zwitschern- die Natur zeigt zu Ostern 2020 ihre zauberhafteste Seite.

Während die Natur atmet und strahlt sind wir alle Betroffene und in die aktuellen „Krise“ involviert. Jeder auf seine Weise und wir alle zusammen.

Aufbruchstimmung

Nachdem wir die ersten Tagen und Wochen gebannt auf Corona „wie auf das „Kaninchen im Hut“ gestarrt“ und uns oft gefragt haben, was Wahrheit und was Illusion ist, wird es nun spürbar dynamischer und die Aufbruchstimmung ist jeden Tag sicht- und fühlbarer.

Wir schreiben gerade Geschichte und DU bist ein Teil davon.

Mag sein, dass die aktuellen „Konstellationen“ ähnlich wie „damals“ 1929 und 2008 sind, doch wir leben HEUTE- im 21.Jahrhundert. Wir haben ein Gestaltungspotential wie nie zuvor und ich bin dafür, es zu nutzen.

Ja, Veränderungsprozesse tun weh und sie haben ihren Preis, doch sie kommen nicht zufällig, sondern wenn das Alte nicht mehr funktioniert. Es hilft dann weder die „Vogel Strauss-Taktik“ noch vorwurfsvoll nach Schuldigen zu suchen. Was da ist ist da und es geht von alleine nicht weg. Wir können aus dem Gestern analysieren, was und wie wir es Heute besser machen können, um dann hilft nur eine Portion Mut und zuversichtlich und achtsam durch den Prozess zu schreiten.

Ich höre Deine Gedanken, während Du das liest: so einfach ist das nicht… as alles ist sehr komplex… das stimmt, aber die Veränderung ist längst da und Du kannst nun entweder zusehen und die Gestaltung der anderen überlassen oder die Entscheidung treffen, aktiv dabei zu sein. Mit dem was Du bist und kannst.

Die Energie folgt Deiner Absicht

Wie? Die naheliegenste Möglichkeit, die Du hast ist Dein Bewusst-Sein. Denn: die Energie folgt Deiner Absicht. Was Du denkst wird wahr. Das war nie anders und HEUTE bekommt es eine neue Tragweite.

Welche Werte willst Du (er)leben? Wie soll dein Leben und die Welt da draussen, sprich unsere Gesellschaft und Umwelt sein, damit Du morgens gerne zur Türe hinaus gehst und mit einem Lächeln abends zurückkehrst?

Ein Traum meinst Du? Eine Illusion? Das „echte“ Leben bedeutet sich in ein System zu fügen, einzuordnen und immer irgendwie ein „Opfer der Umstände“ zu sein? Ja, das kennen wir seit ewigen Zeiten, doch wer sagt, dass es nicht anders geht? Einstein sagte: „Du kannst ein Problem nie auf die gleiche Weise lösen, auf der es entstanden ist.“ Und wir haben eine Menge davon.

Umdenken ist gefragt und wir haben JETZT  wie nie zuvor die Chance Neues zu gestalten.

Dein Beitrag für eine wert-volle Zukunft 

Fang bei Dir an. Deine optimistischen Gedanken sind der wert-vollste Beitrag für unsere Zukunft! Daraus leitet sich alles ab.

Nimm Dir einen Moment Zeit und ein Blatt Papier, schreib Deine 5 wichtigsten Werte darauf und wenn Du magst, noch ein paar Sätze zu jedem Wert, damit Dein Verständnis klarer wird. Stell Dir einen Moment vor, wie eine Welt wäre, in der die Menschen diese Werte mit Dir wahrhaftig leben. Wie wäre Dein Privatleben? Wie wäre es bei der Arbeit? Bleib, auch, wenn es Dir ein wenig abwegig vorkommt und Dein Verstand Dich belächelt, bleib mit Deinem Herzen in dieser Vorstellung. In dem Moment, in dem es Dir gelingt, in der festen Absicht zu sein, es genau so zu erleben, wird es Teil Deines Lebens. Ich weiß, das klingt für einige eurer Köpfe ein wenig ver-rückt, doch die Quantenphysik hat es längst bewiesen.

Aus vielen vielen Werte-Workshops weiß ich, dass Menschen zu dem was sie wertschätzen und wertvoll finden ähnliche Vorstellungen haben.  JETZT geht es darum nicht darauf zu warten, bis andere damit anfangen, sondern sie von uns bewusster und aktiver denn je zu leben und in die Welt zu tragen.

Teile positive Zukunftsgedanken mit anderen

In jedem von uns liegt eine Gestalterin und ein Gestalter. Und wir sind alle miteinander verbunden. Je mehr Du mit anderen über Zielbilder sprichst und Deine Gedanken teilst, desto mehr kann sich daraus zum Positiven formen, denn wenn wir uns über die Herzenergie verbinden, kann es nur gut werden!!! Nicht von heute auf morgen, aber aus jedem Schritt wird der Weg.

Ich wünsche euch schöne Ostertage- bleibt gesund und zuversichtlich! Es lohnt sich.

Herzensgrüße

Antje